Neuere Meldungen

Im Folgenden finden Sie frühere Meldungen unserer Startseite.

2018

Teilnehmer an einer Führung. Mit Klick zur vollständigen Meldung gelangen.

„Entdecken, was uns verbindet“ – unter diesem Motto stand der bundesweite Tag des offenen Denkmals 2018. Der Standort Magdeburg des Landesarchivs Sachsen-Anhalt beteiligte sich und zog mehr als 150 Besucher an.

Mehr Informationen...

Abbildung Organigramm des Landesarchivs Sachsen-Anhalt. Mit Klick zur vollständigen Meldung gelangen.

Dr. Ralf Lusiardi leitet seit dem 1. Juli die Abteilung 2 (Magdeburg) des Landesarchivs. Dr. Jana Lehmann hat am 16. Juli die Leitung der Abteilung 3 (Merseburg) übernommen.

Mehr Informationen...

Abbildung Siegel an einer demnächst in Washington zu sehenden Pergamenturkunde des Landesarchivs Sachsen-Anhalt. Mit Klick zur vollständigen Meldung gelangen.

Das Landesarchiv Sachsen-Anhalt hat Archivgut nach Washington entliehen, wo es im Rahmen einer Sonderausstellung von Juli bis September 2018 zu sehen sein wird.

Mehr Informationen...

Satirische Karikatur aus dem Revolutionsjahr 1848 (LASA, E 193, Nr. 7). Mit Klick zur vollständigen Meldung gelangen.

Der Herzog von Anhalt-Dessau und seine Beamten wurden im Revolutionsjahr 1848 auch Protagonisten von Spottgedichten und Karikaturen.

Mehr Informationen...

Abbildung Die Erhaltung historischer Unterlagen stellt Archive, etwa im Fall von sogenanntem Tinten-fraß, vor große Herausforderungen. Mit Klick zur vollständigen Meldung gelangen.
Die Erhaltung historischer Unterlagen stellt Archive, etwa im Fall von sogenanntem Tintenfraß, vor große Herausforderungen.

Der 9. Juni erinnert jährlich an die Gründung des International Council on Archives (ICA) im Jahr 1948. Die Erhaltung der Unterlagen stellt Archive weltweit vor große Herausforderungen.

Mehr Informationen...

Abbildung Im Landesarchiv verwahrte Originalquellen aus der Zeit des Dreißigjährigen Krieges standen im Zentrum des Vortrags. Mit Klick zur vollständigen Meldung gelangen.

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Gedenkdekade Dreißigjähriger Krieg in Magdeburg“ fand am 23. Mai im Landesarchiv ein gut besuchter Vortragsabend statt.

Mehr Informationen…

Abbildung Cover Historisches Ortslexikon für die Altmark. Mit Klick weitere Informationen auf einer Unterseite erhalten.

Mit dem zweibändigen „Historischen Ortslexikon für die Altmark“  liegt nun ein umfangreiches Nachschlagewerk vor, welches den Zugang zur Geschichte dieser Kulturlandschaft erheblich erleichert.

Mehr Informationen...

Abbildung Hartgummischere. Mit Klick zur vollständigen Meldung gelangen.

Das Landesarchiv Sachsen-Anhalt zeigt am Standort Dessau einschneidende Produkte und bietet zum Tag der Industriekultur am 15. April 2018 ein umfangreiches Programm an.

Mehr Informationen...

Abbildung Blick in den gut gefüllten Vortragssaal. Mit Klick zur vollständigen Meldung gelangen.

„…Archivische Aufgaben zwischen Pflicht und Kür?“ – unter diesem Thema stand der Landesarchivtag Sachsen-Anhalt, der 2018 erstmals in den Räumlichkeiten des Landesarchivs am Standort Magdeburg stattfand.

Mehr Informationen...

Besucher der Ausstellung am Standort Wernigerode. Mit Klick zur vollständigen Meldung gelangen.

Weit über 200 Besucher nutzten am Samstag, den 3. März 2018, die Gelegenheit, die Angebote und die Quellenvielfalt des Landesarchivs kennenzulernen.

Mehr Informationen...

Abbildung Innenminister Stahlknecht (2.v.l.) und der Leiter des Landesarchivs, Dr. Heiden (l.) begutach-ten Archivgut vor und nach der Entsäuerung.

Mehr als 50 Gäste begrüßte das Landesarchiv am 28. Februar. Dabei gab es auch die Gelegenheit, säurehaltige Akten vor und nach der Massenentsäuerung zu begutachten.

Mehr Informationen...

Abbildung Auszug aus dem Grundbuch der Altstadt Magdeburg des Jahres 1658 (Db 18 Stadtgericht Magdeburg, a XVII Nr. 14). Mit Klick zur vollständigen Meldung gelangen.

In Magdeburg beginnt am 13. Februar ein Kurs, der 13 angemeldeten Interessierten u.a. durch Leseübungen die Kenntnisse um die Besonderheiten der deutsch-gotischen Schrift vom 16. bis zum 20. Jahrhundert vermitteln möchte.

Mehr Informationen...

Abbildung Die letzten Worte aus einem Brief des Prinzen Eduard von Anhalt (1861-1918) an den Kom-ponisten Sacks, der mit den Worten endet „…Mit den besten Wünschen für die Erfolge, die gewiß nicht ausbleiben werden...“. Mit Klick zur vollständig

Von einem Sammler konnte das Landesarchiv 15 Briefe erwerben. Diese werfen einiges Licht auf die Geschehnisse und Konventionen der höfischen Gesellschaft in Anhalt und Deutschland vorwiegend in der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts.

Mehr Informationen...

2017

Abbildung	Blick in den gut gefüllten Tagungsraum. Mit Klick zur vollständigen Meldung gelangen.

Der diesjährige Tag der sachsen-anhaltischen Landesgeschichte fand im Landesarchiv am Standort Dessau statt. Nun ist der Tagungsbericht erschienen. UPDATE 12.01.2018: Die Tagungsvorträge werden auch im Programm des OK Dessau ausgestrahlt.

Mehr Informationen...

Dr. Detlev Heiden, Leiter des Landesarchivs, verabschiedete die Referendare nach Marburg. Mit Klick zur vollständigen Meldung gelangen.

Acht ereignisreiche Monate liegen hinter unseren Referendaren. Im neuen Jahr werden sie ihre Ausbildung an der Archivschule Marburg fortsetzen und nehmen daher vorerst Abschied von Magdeburg.

Mehr Informationen...

Abbildung Der Standort Merseburg des Landesarchivs. Mit Klick zur vollständigen Meldung gelangen.

Für uns ist es selbstverständlich, bei der Verbesserung unseres Services auch Nutzeranregungen aufzugreifen. Dies schlägt sich ab Januar 2018 in veränderten Öffnungszeiten am Standort Merseburg nieder.

Mehr Informationen...

Abbildung C 48 IX, Lit. C Nr. 168: Eigentlicher Grundriss und Prospekt des hochadligen Dorfes und Rittergutes Kossa mit dazu gehörenden Teichen und Gehölzen (1704). Mit Klick zur vollständigen Meldung gelangen.

Digitalisate zu weiteren 850 Karten und Plänen des Bestandes „C 48 IX Regierung Merseburg, Plankammer“ sind jetzt online verfügbar.

Mehr Informationen...

Der „Riegel – KulturBewahren“

Am 26. Oktober 2017 ist in München der „Riegel - KulturBewahren. Preis für Schutz, Pflege und Ausstellen von Kunst- und Kulturgut“ an die „Notfallverbünde Deutschland“ verliehen worden.

Mehr Informationen...

Z 8, Nr. 428: Unterschrift Luthers unter einem Brief an die Fürstin Margarete von Anhalt (1537). Mit Klick zur vollständigen Meldung gelangen.

Zum Reformationsjubiläum 2017 stellt das Landesarchiv den weltweit größten Sammlungsbestand urschriftlicher Briefe Martin Luthers, der am Standort Dessau verwahrt wird, online zur Verfügung.

Mehr Informationen...

Erika Mielisch und die an das Landesarchiv übergebenen Fotos. Mit Klick zur vollständigen Meldung gelangen.

Die Abteilung Merseburg des Landesarchivs hat im Oktober 2017 Aufnahmen der Hallenser Fotografin Erika Mielisch als wichtige Ergänzung der Überlieferung übernommen.

Mehr Informationen...

Abbildung Ausschnitt aus einer Urkunde König Heinrichs III. von 1046 (Z 1, Nr. 23). Mit Klick zur vollständigen Meldung gelangen.

Weit über eine Million Digitalisate hat das Landesarchiv bislang online zur Verfügung gestellt und das Angebot wächst stetig. Erstmals wurden nun auch mittelalterliche Urkunden digitalisiert.

Mehr Informationen...

„Die zehn Wirtshausgebote“, überliefert in C 20 I, Ia Nr. 1009. Mit Klick zur vollständigen Meldung gelangen.

Viele neue Digitalisate von Archivalien aus fünf Beständen des Landesarchivs sind jetzt online verfügbar und erlauben künftig die unkomplizierte Nutzung – ganz bequem von zu Hause aus.

Mehr Informationen...

Abbildung Collage einiger der neuen Digitalisate. Mit Klick zur vollständigen Meldung gelangen.

Das Landesarchiv hat sein Angebot online nutzbarer Unterlagen deutlich ausgebaut. Die Zahl insgesamt einsehbarer Digitalisate liegt nun bei ca. 1,49 Millionen.

Mehr Informationen...

Landesarchiv unter neuer Leitung

Abbildung Staatssekretärin Dr. Zieschang und Dr. Heiden bei der Überreichung der Ernennungsurkunde. Mit Klick zur vollständigen Meldung gelangen.

Am 1. August 2017 wurde Herr Dr. Detlev Heiden in sein neues Amt eingeführt. Als langjähriger stellvertretender Leiter ist er sich sowohl dieses „Startvorteils“, als auch der Herausforderungen der kommenden Jahre bewusst.

Mehr Informationen...

Screenshot unserer Recherchedatenbank. Mit Klick zur vollständigen Meldung gelangen.

Das Landesarchiv Sachsen-Anhalt hat die Möglichkeiten der Online-Recherche weiter ausgebaut. Online verfügbar sind nun rund 1,2 Millionen Erschließungsdatensätze.

Entdecken Sie einige der neu freigeschalteten Bestände...

Direkt zur Online-Recherche...

Ausstellung "Der Fürst in seiner Stadt". Mit Klick zur vollständigen Meldung gelangen.

Vor 200 Jahren, am 9. August des Jahres 1817, starb Leopold Friedrich Franz, Fürst von Anhalt-Dessau. Das Landesarchiv Sachsen-Anhalt ist Kooperationspartner der Jubiläumsausstellung „Der Fürst in seiner Stadt“.

Mehr Informationen...

Quellen der Abteilung Merseburg im Fokus

Ausstellungslogo "Die combinierte Akademie". Mit Klick zur vollständigen Meldung gelangen.

In der Martin-Luther-Universität waren im Rahmen einer Ausstellung zur Vereinigung der Universitäten Halle und Wittenberg vor 200 Jahren u.a. Akten des Landesarchivs zu bestaunen.

Mehr Informationen...

International in jeder Hinsicht

Abbildung Internationaler Tag der Archive 2017. Mit Klick zur vollständigen Meldung gelangen.

Anlässlich des „Internationalen Tags der Archive“ am 9. Juni 2017 möchten wir auf unseren globalen Fokus bei der Nutzung von Archivgut sowie auf einige internationale Themen in von uns verwahrten Quellen hinweisen.

Mehr Informationen...

Abschied nach 15 Jahren

Abbildung Innenminister Stahlknecht dankte Prof. Dr. Höroldt für ihre Verdienste für das Land Sachsen-Anhalt. Mit Klick zur vollständigen Meldung gelangen.

Die langjährige Leiterin des Landesarchivs Sachsen-Anhalt, Prof. Dr. Ulrike Höroldt, wurde am 23. Juni 2017 feierlich verabschiedet. Ihre verdienstvolle Zeit wurde von zahlreichen Gästen gewürdigt.

Mehr Informationen...

Die 90er Jahre

Abbildung Werbeplakat „Museen an der Strasse der Romanik“ (Slg. 8, Nr. P1-00084). Mit Klick zur vollständigen Meldung gelangen.

Das Landesarchiv Sachsen-Anhalt beteiligt sich an einem auf Facebook umgesetzten Projekt, das die Geschichte der 1990er Jahre unter die Lupe nimmt. Denn wir verwahren Unterlagen aus über 1100 Jahren – selbstverständlich auch aus der neuesten Zeit.

Mehr Informationen...

Wir bilden aus

Abbildung Die Referendare und ihr Ausbildungsbeauftragter. Mit Klick zur vollständigen Meldung gelangen.

Frau Vicky Rothe und Herr Dr. des. Felix Schumacher haben im Mai 2017 das Archivreferendariat im Landesarchiv begonnen. Sie werden in den kommenden acht Monaten v.a. am Standort Magdeburg den praktischen Teil ihrer Ausbildung absolvieren.

Mehr Informationen...

Ein Tag im Landesarchiv

Abbildung Logo Boys'Day - Wir machen mit! Mit Klick zur vollständigen Meldung gelangen.

Was ist ein Archiv? Was macht ein Archivar? Wo werden die Unterlagen aus 1100 Jahren Geschichte aufbewahrt? Diese Fragen wurden fünf Schülern der 5. und 7. Klasse am Boys’Day 2017 beantwortet.

Mehr Informationen...

Schneller ans Ziel

Erläuterte Detailsicht der Datenbank

In den neuen Bereichen „Schritt für Schritt“ und „Wie recherchiere ich in der Datenbank?“ haben wir Ihnen vielfältige Informationen zu Recherche und Nutzung zusammengestellt, damit Sie für Sie interessante Unterlagen künftig noch einfacher und unkomplizierter ermitteln und anschließend einsehen können.

Stadt und Land in einem Saal

Abbildung Ausschnitt aus einer Karte von 1817/18. Mit Klick zur vollständigen Meldung gelangen.

Der gemeinsame Lesesaal von Landesarchiv Sachsen-Anhalt und Stadtarchiv Dessau-Roßlau öffnete am 3. April 2017. Neben einem Ausbau der Öffnungszeiten ist damit eine künftige enge Kooperation verbunden - als Zentrum anhaltischer Geschichte.

Mehr Informationen...

Über 80.000 weitere Erschließungsdatensätze online

Screenshot unserer Recherchedatenbank. Mit Klick zur vollständigen Meldung gelangen.

Das Landesarchiv Sachsen-Anhalt hat im Januar 2017 die Möglichkeiten der Online-Recherche weiter ausgebaut. Online verfügbar sind seitdem nunmehr rund 1,16 Millionen Erschließungsdatensätze.

Entdecken Sie einige der neu freigeschalteten Bestände...

Direkt zur Online-Recherche...

Erfolgreicher Tag der offenen Tür in Magdeburg

Besucher des Tags der offenen Tür. Mit Klick zur vollständigen Meldung gelangen.

Am 13. Januar 2017 informierten sich zahlreiche Besucher über den Standort Magdeburg und lernten so die Angebote des Landesarchivs kennen.

Mehr Informationen...

Karten der Abteilung Merseburg im Blickpunkt

Detailausschnitt aus einer der ausgestellten Karten. Mit Klick zur vollständigen Meldung gelangen.

Sonderausstellung des Kulturhistorischen Museums Merseburg über „Das Merseburger Land auf historischen Karten“

Mehr Informationen...